Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meiner Seite.

3.464 Wählerinnen und Wähler haben mir bei der Kommunalwahl am 11. September 2016 mit ihrer Stimme ihr Vertrauen geschenkt. Dafür danke ich Ihnen sehr! 


Da ich als Ratsherr und Fraktionsvorsitzender der CDU im Stadtrat Gronau und als Ratsherr und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU im Samtgemeinderat mitarbeiten werde, können Sie sich auf dieser Website weiterhin über meine Person, meine Ziele und die Ratsarbeit in allen Gremien der Stadt und der Samtgemeinde informieren.

Vielen Dank für Ihren Besuch und wir hören voneinander !

Ihr und Euer Lars Wedekind




Kontaktaufnahme per Post oder Telefon:

Lars Wedekind
Empedastraße 6 a
31028 Gronau (Leine)
Telefon:
0171/9542609
Direkte Nachricht:



 
12.02.2020
Alle Fraktionen stimmem mit JA !
Am Dienstag Abend fand in der Eimer Mehrzweckhalle die sehr gut besuchte Sitzung des Jugendausschusses der Samtgemeinde statt. Kernthema war der rückwirkende Beitritt zum KITA-Vertrag mit dem Landkreis Hildesheim.
weiter

10.02.2020
Antrag der CDU-Fraktion liegt vor
Im Rahmen der letzten Sitzung des Finanz - und Bauausschusses wurde über einen Antrag einer Familie aus Brüggen beraten und abgestimmt, die gerne drei Zwerghühner in einem Neubaugebiet halten möchten. Dieses Thema hat nun hohe Wellen geschlagen.
weiter

06.02.2020
Ab dem kommenden Montag geht es wieder los. Dann stehen auf Samtgemeindeebene die Fraktionssitzung und die Ausschusssitzungen des Jugend und Sozialausschusses, des Ausschusses für Bau, Planung, Umwelt und Mobilität sowie dem Samtgemeindeausschuss auf dem Programm. 

 

weiter

27.01.2020
SG-CDU will das Thema noch einmal behandeln lassen
Die Fraktion der Samtgemeinde CDU im Samtgemeinderat Leinebergland möchte das Thema des KITA-Vertrages auf die Tagesordnung im Rat der Samtgemeinde Leinebergland zurückholen.
weiter

24.01.2020
Lars Wedekind als förderndes Mitglied zu Gast
In der Jahreshauptversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr Gronau (Leine) gab es einige Beförderungen, den Rückblick auf das Jhar 2019, und den Ausblick auf das frisch begonnene Jahr 2020 - sowie Musik vom Musikzug der Feuerwehr Gronau (Leine).
weiter