Lars Wedekind startet seine Tour durch die zukünftige Samtgemeinde Leinbergland am Freitag ab 14.30 Uhr in Deinsen.
Lars Wedekind startet seine Tour durch die zukünftige Samtgemeinde Leinbergland am Freitag ab 14.30 Uhr in Deinsen.
Am Freitag startet Lars Wedekind seine Tour durch die zukünftige Samtgemeinde Leinebergland. Der Startpunkt wird in Deinsen sein, an der Bushaltestelle neben der Landbäckerei Grube wird der parteilose Kandidat für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters ab 14.30 Uhr das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern von Deinsen suchen. 

Mit der Tour durch die zukünftige Samtgemeinde Leinebergland möchte Lars Wedekind die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Sorgen, Problemen oder aber auch Anliegen kennenlernen. "Mir ist es wichtig mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen, und ihnen vor Ort zu begegnen um direkt die Dinge die sie beschäftigen zu besprechen. Ich möchte mir ein konkretes und besseres Bild von der Region machen, und die Bürgerinnen und Bürger sollen so die Chance haben mich besser kennenzulernen", so Lars Wedekind vor dem Start seiner Tour durch die zukünftige Samtgemeinde Leinebergland. Die Termine werden dann immer zeitnah hier und in der Presse mitgeteilt. Auftakt der Tour bildet also der Besuch kommenden Freitag ab 14.30 Uhr in Deinsen an der Bushaltestelle neben der Landbäckerei Grube. 

Nach oben