Neuigkeiten

Neuigkeiten
10.07.2020, 06:00 Uhr
Neuwahlen beim CDU - OV Brüggen - Rheden
Am Dienstag Abend fand die Mitgliederversammlung des Ortsverbandes der CDU Brüggen-Rheden in Wallenstedt im Gasthaus Alte Schule statt.
Rolf Hoffmann übergibt die Akten an den neuen Vorsitzenden Henry Glenewinkel.
So waren von insgesamt 24 Mitgliedern des Ortsverbandes 15 erschienen. Als Gäste waren Oliver Schmidt (OV-Vorsitzender des OV Gronau) und Lars Wedekind (Fraktionsvorsitzender der CDU im Stadtrat) anwesend. Vorsitzender Rolf Hoffmann führte durch die Sitzung, und gab seinen Bericht über das abgelaufene Jahr ab. Es folgten Kassenbericht, und die Entlastung des kompletten Vorstandes. Dann kam der spannenste Teil des Abends - die Vorstandswahlen. Denn Rolf Hoffmann hatte bereits im Vorfeld angekündigt nicht mehr kandidiern zu wollen. Eduard Plachta leitete dann die komplette Wahl des gesamten neuen Vorstandes. So wählte die Versammlung dann Henry Glenewinkel einstimmig als neuen Vorsitzenden des CDU - OV Brüggen-Rheden. Alle anderen Posten wurden durch Wiederwahl besetzt, ausser der Posten des Mitgliederbeauftragten, den bisher Sonja Skarba-Döring inne hatte. Dieser Posten wurde nicht mehr besetzt, da Sonja Skarba-Döring dieses Amt nicht mehr wahrnehmen möchte. Zum Abschluss der Sitzung gab es Ehrungen für verdiente CDU-Mitglieder, die schon seit 45 Jahren im Ortsverband sind - und damit sind es die Gründungsmitglieder gewesen, die durch Rolf Hoffmann geehrt wurden. Lars Wedekind gab einen kurzen Einblick in die Ratsarbeit, einen Ausblick auf den neu gewählten Vorstand - er gratulierte allen gewählten Mitgliedern, und er wagte einen kleinen Ausblick auf die Kommunalwahlen 2021. "Es geht nur im Team und MIT den Bürgerinnen und Bürgern", so Lars Wedekind zum Ausblick auf die Kommunalwahlen 2021.   



Lars Wedekind berichtet aus dem Stadtrat - Foto: C.Kolbe.