Neuigkeiten

Neuigkeiten
29.08.2019, 06:00 Uhr
Historische Sitzung auf dem Burgberg - Bad Salzdetfurth
Rat tagt zur Kulturhauptstadt 2025
Am Mittwoch Abend war es soweit, eine historische Ratssitzung fand an der Sennhütte am Burgberg in Bad Salzdetfurth statt. Dabei trafen sich alle Räte aus dem Landkreis Hildesheim plus dem Kreistag dort, um über die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Hildesheim 2025 abzustimmen.
Auch der Rat der SG Leinebrgland war mit neuer Fahne vor Ort !
Dabei trafen sich über 500 Rastmitglieder aus allen Räten des Landkreis Hildesheim. Alle hielten zeitgleich ihre Ratssitzungen vor Ort ab, und verkündeten im Anschluß dann in alphabetischer Reihenfolge auf der Bühne ihre Ergebnisse. Am Ende haben sich alle - oft einstimmig - aber auch einige nur mehrheitlich - für die Teilnahme an der Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025 ausgesprochen. "Ich sehe es aus zwei Sichten. Es ist eine tolle Chance etwas für die Region Hildesheim - und damit auch aller Kommunen im Landkreis Hildesheim - somit auch für die SG Leinebergland zu erreichen, und auch in der Zukunft davon zu profitieren. Auf der anderen Seite geht es hier wieder um sehr viel Geld. Und wenn wir gerade lange über die Finanzlage und der Nichtzustimmung zum KITA-Vertrag aus Kostengründen diskutiert und abgestimmt haben, dann bin ich echt zwiegespalten. Dennoch war es eine sehr gut organisierte und durchgeführte Veranstaltung gestern Abend - ja sie war schon historisch und cool zu gleich", so CDU-Ratsherr des Samtgemeinderates Lars Wedekind nach der Veranstaltung auf dem Burgberg bei Bad Salzdetfurth.



CDU-Ratskollegin Corinna Fischer und Lars Wedekind auf dem Burgberg !