Neuigkeiten

Neuigkeiten
15.07.2019, 06:00 Uhr
Richtfest der Firma NEUE MEERE in Gronau-West
Weltweit einmalige Technologie
Am vergangenen Freitag Mittag gab es ein ganz besonderes Richtfest im Industriegebiet Gronau-West. So war CDU-Ratsherr und Fraktionsvorsitzender der CDU-Statdratsfraktion Lars Wedekind bei einer einzigartigen Premiere in ganz Deutschland einer von zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Co.
Richtfest der Firma NEUE MEERE in Gronau - West.
Denn die mit Spannung erwartete Präsentation des Firmennamens, und das Richtfest der neuen Firma im Gronauer Westen sind einmalig in ganz Deutschland - ja in der Art und Weise der Technologie sogar weltweit einmalig. So präsentierten die vier Gesellschafter um Tarek Hermes die erste Garnelenaufzucht in Deutschland mit dieser nachhaltigen Technologie. Auch der Firmenname - NEUE MEERE - lässt für die Zukunft noch auf weitere neue Ideen der Gesellschafter hoffen. "Ich wünsche den mutigen jungen Unternehmern alles erdenklich Gute, und finde es sehr gut, dass der Start und Neubau hier bei uns in Gronau stattfindet. Das zeigt doch, dass Gronau und die Samtgemeinde Leinebergland weiterhin attraktiv für junge Unternehmen ist. Wir sollten alles was möglich ist daran setzen, unsere Stadt und Samtgemeinde weiterhin attraktiv zu halten - für junge Familien, Unternehmen und Firmen, wie es jetzt das gute Beispiel um die Firma NEUE MEERE zeigt", so Lars Wedekind nach der imposanten Vorstellung und dem Richtfest am Freitag Mittag in Gronau-West.



Rohbau der Garnelenaufzucht der Firma "NEUE MEERE" in Gronau-West.