Neuigkeiten

Neuigkeiten
02.05.2019, 06:00 Uhr
Samtgemeinderatssitzung am kommenden Montag
Am kommenden Montag den 06.05.2019 findet ab 19.00 Uhr in der Eimer Mehrzweckhalle die nächste Sitzung des Samtgemeinderates statt. Dabei geht es unter anderem darum, ob man dem neuen KITA-Vertrag zustimmt oder nicht. Dazu habe ich von Anfang an eine klare Meinung, die ich auch hier gerne noch einmal mitteilen möchte.
Lars Wedekind wird für den KITA-Vertrag stimmen !!!
So wird dieser Tagesornungspunkt 7 sicher noch einmal sehr intensiv diskutiert werden, bevor es dann zur Abstimmung kommen wird. "Wir haben jetzt so lange darüber debattiert - was ist gut was ist nicht gut. Was kostet es uns sorum, was kommt an Belastungen auf uns zu wenn wir nicht zustimmen sollten usw. usw. - dennoch ist für mich eines klipp und klar. Geben wir hier unser Mitbestimmungsrecht auf, wo kommt was wie hin, indem wir dem jetzt vorliegenden Vertrag nicht zustimmen, so verlieren wir unsere Handlungsfreiheit komplett. Es ist den Bürgerinnen und Bürgern nur schwer vermittelbar, dass wir für alles Geld ausgeben - dabei ist es ersteinmal nicht entscheidend woher das dann kommt - aber hier bei den Kleinsten und den KITA-Kindern da geht das dann nicht mehr? Das ist für mich auch nicht mehr wirklich nachvollziehbar. Ich werde aus voller Überzeugung für den KITA - Vertrag stimmen, um die Chance weitehin zu haben - hier vor Ort für alle vernünftig und auch pflichtbewußt abstimmen und gestalten zu können. Und vor allem um mit den Eltern, Kindern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den KITA´s im Dialog vor Ort bleiben zu können. Ich hoffe sehr, dass viele meiner Kolleginnen und Kollegen auch so abstimmen, um die Chance nicht zu vertun, und um nicht nur noch Zuschauer zu sein, bei dem was vor meiner Tür passiert und woanders entschieden wird", so ein sehr klar in seiner Vorstellung über das Abstimmungsverhalten am kommenden Montag argumentierender Lars Wedekind aus der CDU - Samtgemeinderatsfraktion im Leinebergland.